Katzenstreu Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest hat bisher keinen Test an Katzenstreus durchgeführt. Wohl aber Öko Test! Öko Test hat 2010 einen umfassenden Test für 20 Discounter-Katzenstreus gemacht. Dabei haben einige Kandidaten gar nicht schlecht abgeschnitten. Der Sieger des Tests ist auch in den Top 10 aus unserem Katzenstreu Test 2013 und wird hier noch genauer untersucht und ausgewertet. Auffällig waren besonders die Unterschiede bei der Saugfähigkeit.

Einführung in den Test

Die recht präzise Untersuchung der Öko-Test liefert saubere Versuchsanordnung. Diese werden hier näher beschrieben.

Staubentwicklung

Die Staubenwicklung wurde subjektiv von jeweils 4 Testern getestet. Hierzu wurde das Katzenstreu aus 50cm in ein Behältnis gegossen und von den Testern nach dem Schulnotenprinzip bewertet.

Verbrauch

Um den Verbrauch festzustellen, wurde auf eine 8cm dicke Schicht aus Katzenstreu an fünf stellen ein schwacher Wasserstrahl (50mL) aufgetragen. Mit einer Siebschaufel wurden die Klumpen dann entfernt und gewogen.

Saugstärke

Um zu testen, wie viel Wasser das Streu aufnehmen kann, wurde das Streu in ein Sieb geschüttet und so in Wasser getaucht. Nach 20 Minuten wurde das Sieb aus dem Wasser gehoben und nach der Abtropfzeit erneut gewogen.

Geruchsbildung

Erneut wurde die subjektive Bewertung von vier Testern genutzt. Ersatzurin, Bakterien und Streu wurden hierfür in große Gefäße geschlossen und wurden nach zwei Tagen dem Geruchstest unterzogen.

Sonstiges

Wie bei Öko Test üblich, wurden die Streus auch auf schädliche Stoffe untersucht. Auch dieser Faktor ist in die Bewertung eingeflossen.

Das gesamte Testergebnis finden Sie ab Seite 116 in der ÖKO-TEST 1|2010.

Fazit und Kaufempfehlungen

Leider wurden meiner Meinung nach viele sehr gute Katzenstreus vergessen. Dennoch gibt es einige, die auch im Netz käuflich erworben werden können und nicht ausschließlich direkt bei den Discountern. Dazu gehören auch drei der Testsieger, die man bei Amazon bestellen kann.

Wenn man doch mal beim Discounter einkaufen muss, dann am besten bei Lidl oder Edeka, deren Streu noch einigermaßen vernünftig abgeschnitten hat!

Warum ich mich nicht auf diesen Test verlassen würde: Die Tests wurden größtenteils mit Wasser durchgeführt und nicht mit echten Katzen. Ich habe bereits in diversen Foren gelesen, das z.B. das Katzenstreu von Dehner sehr schlecht sein soll. Nicht alle Faktoren lassen sich immer auf Tests runter brechen, sondern es kommt auf die persönliche Wahrnehmung im Alltag an. Wer daher nach meinen Empfehlungen sucht, sollte sich den Katzenstreu Test 2013 anschauen, in dem ich meine Favoriten gekürt habe.

Katzenstreu Stiftung Warentest: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,82 von 5 Punkten, basierend auf 11 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...

 

Veröffentlicht unter Sonstiges