Bestes Katzenstreu: Test

Das beste Katzenstreu – das ist die Frage in vielen Katzenforen, wenn sich der Neuzugang ankündigt. Wer überlegt sich Katzen anzuschaffen, oder das schon weiß, informiert sich gerne vorher über das Internet. Leider ist diese Frage oft nicht pauschal zu beantworten – ich werde es natürlich trotzdem versuchen.

Bestes Katzenstreu für Kitten

kittenDer Einzug des Stubentigers steht kurz bevor und die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. Aber welches Katzenstreu soll man kaufen?

Gerade bei Neuzugängen kann das Katzenstreu eine kritische Fragestellung sein, da man ja möchte, dass das Kitten sich schnell und gut eingewöhnt und die Toilette annimmt. Normalerweise sind Kitten wenn sie von der Mutter kommen bereits stubenrein. Wer das beibehalten möchte, sollte daher das Streu nicht umstellen. Informieren sich sich vorher bei dem Züchter, welches Streu er den Kätzchen angeboten hat. Damit liegen Sie die ersten Tage bestimmt richtig. Später können Sie dann auch ein anderes Streu umstellen – wenn sich die Katzen erst einmal eingewöhnt haben, ist das kein Problem mehr.

Wenn es aus irgendwelchen Gründen nicht möglich ist, das Streu des Züchters weiter zu nutzen, sollte auf ökologische Streus wie z.B. Cats Best Öko Plus zurückgegriffen werden. Das ist ungefährlich, falls das Kitten etwas Streu frisst und wird gut angenommen.

Bestes Katzenstreu gegen Geruch

extremeclassic_babypuderBevor ich falsche Erwartungen wecke: Ein Streu bei dem man gar nichts riecht, auch nach längerer Nutzung, habe ich bisher selbst nicht gefunden. Deshalb hier mein Rat: Schaut euch im Katzenstreu Test 2013 um! Unser Favorit ist das Extrem Classic mit Babypuderduft. Abgesehen von dem Streu gibt es hier noch ein paar Tipps:

  • Katzenklo hinter den Vorhang z.B. in einer Nische
  • Benutzt Klodeo
  • Reinigt das Katzenklo Täglich
  • Wechselt das Streu regelmäßig komplett aus

Bestes Katzenstreu für Langhaarkatzen

goldengray_masterDie Langhaarkatzenbesitzer die ich kenne, schwören auf Golden Grey Masters! Allerdings mit einigen Einschränkungen. Natürlich bleibt bei Langhaarkatzen viel im Fell hängen. Manche sagen, dass es mit gröberem Streu besser ist, allerdings keine leichten Öko-Streus wie den Gewinner der Öko-Test, da diese wieder leichter hängen bleiben. Oftmals hilft es, folgende Tipps zu beherzigen:

Hier heißt es also: Ausprobieren!

Wer eine Vergleich der getesteten Katzenstreus haben möchte, schaut am besten in unseren Katzenstreu Test 2013 oder in den Testbericht Katzenstreu im Test.

Bestes Katzenstreu: Test: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,00 von 5 Punkten, basierend auf 17 abgegebenen Stimmen.
Loading ... Loading ...
Veröffentlicht unter Katzenstreu Tests